Kreisverbandsbläserjugend

Die Kreisverbandsbläserjugend ist die Jugendvereinigung des Blasmusikkreisverbands Ravensburg. Sie wurde im Jahr 1977 gegründet und bekennt sich zu den Zielen und Aufgaben der Bläserjugend Baden-Württemberg.
Mitglieder sind die 112 Musikvereine mit ihren Musikern bis 21 Jahren. Aufgabe und Zweck der Bläserjugend sind die fachlich-musikalische Fortbildung von Jungmusikern in den Leistungsgruppen D1 (bronzenes Leistungsabzeichen), D2 (silbernes Leistungsabzeichen) und D3 (goldenes Leistungsabzeichen), Jungmusikerveranstaltungen als Begegnungsprogramme und Durchführung von Jugendkritikspielen nach den erlassenen Richtlinien der Bläserjugend Baden-Württemberg. Die überfachliche Jugendbildung erstreckt sich auf die Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen insbesondere mit dem Kreisjugendring, die Aus- und Fortbildung von Jugendleitern und vielem mehr.

Einmal im Jahr im November findet die Hauptversammlung – meist in Wolfegg – statt. Hier finden die Wahlen der Bläserjugend statt und es gibt Informationen zu aktuellen Themen. Von jedem Verein sollte mindestens ein Vertreter anwesend sein.

NEWS
Infos
Tag der Bläserjugend 2021

Aktuell prüfen wir Möglichkeiten um einen Tag der Bläserjugend auch 2021, unter Einhaltung der aktuell gültigen Pandemie-Verordnungen, stattfinden zu lassen. Ein Veranstaltungsort und Datum werden rechtzeitig kommuniziert.

 

 

 

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise zum Tag der Bläserjugend.

Jugendblasorchester

Für die Jugendblasorchester gilt die aktuelle Wertungsspielordnung für Konzertmusik des BVBW . Nach dieser Wertungsspielordnung müssen ausnahmslos alle Jugendblasorchester zwei Werke am Jugendwertungsspiel vortragen.
Dabei ist je ein zur gewünschten Kategorie passendes Pflichtstück (auszuwählen aus der Auswahl-Liste) und ein Selbstwahlstück (auszuwählen aus der Auswahl-Liste oder der Repertoire-Liste) aus den aktuellen Listen der BDMV auszuwählen.
Ausnahmen: Die Orchester in Kategorie 2 (leicht) und Kategorie 3 (mittelschwer) können wahlweise anstatt des Pflichtstücks auch ein zweites Selbstwahlstück vortragen. Orchester der Kategorie 1 (sehr leicht) tragen 2 Selbstwahlstücke vor.

Die Listen sind zu finden unter:
www.bdmv-online.de/no_cache/blasmusik/selbstwahlliste-blasmusik/

Solo- und Kammermusik

Der Solo- und Kammermusikbereich wird in einer separaten „Wertungsspielordnung für Solo- und Kammermusik“ geregelt. Unter diese Ordnung fallen folgende Besetzungen:

  • Solo (mit oder ohne Klavierbegleitung)
  • Bläser- und Schlagwerk-Ensembles

 

 

Bei Fragen rund um die Veranstaltung und auch zu den Wertungsspielordnungen können Sie sich an Kathrin Bischofberger wenden.

Vorstand Bläserjugend